Startseite
  Gästebuch

 

Webnews



http://myblog.de/kaputtgemenscht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

meine duschzeit hat sich schon auf sechs minuten reduziert. statt kaffee macht sie für mich tee, weil es gesünder ist. (und nach dem tee mache ich mir eine tasse instant kaffee.) ständig lächelt sie mich an. ich glaube das ist so ein ich-bin-gerade-so-stolz lächeln, was mütter eben hin und wieder auf den lippen tragen.

der körper schmerzt immernoch. und wenn mir vielleicht auch bald der kopf abfallen sollte, habe ich jetzt doch alle gliedmaßen.

 

(ich frage mich, warum die kinos sweeney todd nicht endlich in ihre vorschau nehmen. ich würde doch so gerne zu einer premiere. aber nicht die in berlin.) 

19.1.08 09:38


das banditsmädchen muntert auf.
19.1.08 00:18


machen wir uns doch nichts vor, wir sind viel zu zerstört um zu schlafen. während einge sich momentan den alkoholexzessen hingeben, liege ich hier auf dem schmerzenden rücken.
(ich bin froh, dass sie nicht schreiben können, sonst wäre ich sicher schon kopfkrank. )

big fish möchte auf meiner netzhaut brennen, aber nicht nur auf meiner. stattdessen: die nanny.  

schreiben wir uns doch gedanken auf den körper und bilden uns ein, dass alles etwas anders sein könnte.  

18.1.08 23:30


ich gehe kaputt. - wer kommt mit?
18.1.08 22:01


die wut frisst sich schon wieder in meinen schädel.

ich wünschte hier wäre gerade jemand. mit langen gesprächen die von selbst kommen und ohne smalltalk, bitte.

ich habe wichtige sachen bei dem anderen zu hause vergessen. bei dem besseren zu hause.

 

 

 

18.1.08 21:42


ich war gestern so wütend, dass ich sogar auf die wut wütend war.

 

ich habe elementarteilchen gesehen und der film ist kaputt, und wenn nicht, dann macht er kaputt. (zumindest den kopf für gewisse zeit.) ich sollte das buch lesen, und du auch. du, du da irgendwo da draußen bist und das hier liest. 

 

und wusstest du, dass marilyn manroe eigentlich norma jean hieß? und dass marilyn manson seinen namen von marilyn monroe und charles manson geklaut hat?  

18.1.08 21:02


es ist so wahnsinnig viel passiert in den letzten tagen, dass ichg laube, mein hirn platzt, wenn ich es bald nicht aufschreibe. und das muss ich wirklich.

 (myblog ist so hässich jetzt.)

die kurzfassung für dich:
ich stand mit roten rosen vor ihrem fenster. "schau mal aus dem fenster." "da ist nichts." "schau mal nach links." (ich habe sie sehr glücklich gemacht damit.) man hat uns cocktails ausgegeben und uns eingeladen. man hat einen tannenbaum und ein baulicht für uns in die donau geworfen, wegen der romantik und so. und fast das beste: man hat uns ein brombeerpali geschenkt. das haben wir halb geschnitten und jeder hat eine hälfte. (noch riechen sie so sehr nach aftershave.) das beste war natürlich, dass wir uns hatten, für einige augenblicke.

14.1.08 16:40


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung